Grottenolm oder Lungenfisch

Freitag, Januar 31st, 2014

Es ist üblich momentan von der (R)Evolution zu schwärmen, gedeihlichen schwarmintelligenten Veränderungen. Und wir Wuselaktiven und Vernetzten sind natürlich sicher, dass wir den richtigen Riecher haben und Trendsetter für einen tiefgreifenden Wandel sind. Vielleicht sind wir wie die Lungenfische, Pioniere auf dem Weg vom Wasser- zum Landleben. Vielleicht besiedeln wir ...

Ego vs. Eco

Montag, Februar 18th, 2013

Seit einiger Zeit geistert die folgende Darstellung durchs Netz: Als mir das Teil das erste Mal über den Weg lief, fand ich es auch gut. Jetzt würde ich es gerne verbessern - oder zumindest darauf hinweisen, dass wir in unserem Menschsein wohl nicht zurück können zum archaisch vernetzten Zustand des "Eco" ...

Was ist der Mensch?

Montag, Juni 25th, 2012

Mir fällt die Geschichte von den 5 blinden Weisen ein, die herausfinden sollen, was ein Elefant ist. Der erste befühlt das Ohr, der zweite den Bauch, der dritte den Rüssel, .... Wenn wir Menschen die untersuchten Elefanten wären, dann ergäbe sich folgende Situation: Die Weisen beschreiben den Menschen in ihrer Theorie: anatomisch, ...

Intergrale Theorie?

Dienstag, Juni 12th, 2012

Was passiert da? Werden da tatsächlich alle Wissens- und Erfahrungsformen des Menschen von Logik bis Mystik fusioniert. Kommt es tatsächlich zu einer neuen Hegelschleife und der Widerspruch zwischen "Rational" und "Irrational" wird tatsächlich dialektisch aufgehoben. Oder ist die integrale Theorie nur eine rationalistische Theorie, die Mystik und Co. eben nur ...

Phase IV

Sonntag, April 29th, 2012

Das Ego nicht als Fiktion - sondern als Stufe der Bewusstseinsentwicklung. Phase IV

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit

Dienstag, Februar 21st, 2012

Es stimmt schon, dass es um die Freiheit im Realsozialismus schlecht bestellt war - der Gleichheit ging es prima. Im jetzigen System ist es genau umgekehrt. Um die Brüderlichkeit, vielleicht besser Solidarität, hat sich bisher kein System wirklich gekümmert.

Personalmangel

Dienstag, November 8th, 2011

Da gibt es also soziale Psychopathen in den "sozialen Unterschichten." Die verletzen sich und andere mit Fäusten und Worten, in der U-Bahn oder zuhause. Sie schädigen einzelne und werden in schweren Fällen weggesperrt. Aber was ist mit sozialen Psychopathen, die in Hierarchien weiter oben stehen? Sie können (und tun es auch) ...

GSOR & FDGO

Samstag, September 17th, 2011

Als das mit dem Sozialismus, der historischen Mission der Arbeiterklasse und der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution erdacht wurde, schien das ganze System seinen Anhängern logisch, stimmig, verwirklichungswürdig. Als versucht wurde, die Sache durchzusetzen, verkam die Idee zur Bigotterie, zum hohlen Papiertiger. Als das mit der Demokratie, der bürgerlichen Freiheit und der Freiheitlich ...

Was erreichen Philosophen

Dienstag, August 30th, 2011

und sonstige Weltverbesserer? Ich stand vor einem Gehege mit hunderten von Perlhühnern. Sie wogten hin und her wie ein Vogel- oder Fischschwarm. Die meisten orientierten sich an ihren Nachbarn. Mitten in der Masse sah ein Perlhuhn nichts anderes als andere Perlhühner und einen kleinen Ausschnitt des Bodens. Dann gab es ...

Was sind Philosophen

Dienstag, August 23rd, 2011

Das, was die Menschen wissen oder glauben zu wissen, gleicht einem Haufen Tonscherben. Die Scherben scheinen irgendwie zusammenzupassen, so als gehörten sie zu einem ganzen Topf. Die meisten Menschen haben eine ungefähre Vorstellung, wie der ganze Topf aussehenen könnte. Die fehlenden Scherben nennen viele Gott. Besonders runde Töpfe lassen sich formen, ...