Dogmatischer Spruch

Freitag, Mai 11th, 2012

Nur der religiöse Mensch kann eine fundamentale Revolution herbeiführen, doch der Mensch, der einen Glauben, ein Dogma hat, der zu einer besonderen Religion gehört, ist kein religiöser Mensch. Krishnamurti Bin ich dogmatisch? Braucht es eine fundamentale Revolution? Gibt es Dogmatiker ohne bestimmte Religion? Bin ich religiös? Will ich eine fundamentale ...

Fundstücke

Sonntag, Februar 12th, 2012

Irgendwann war ich mal weinerlich und grämte mich, ob mir die Finanzkrise wohl meine Ersparnisse rauben würde oder ob ich unter Bedingungen zusammengebrochener Infrastruktur weiterleben müsse. Da lief mir so ein Spruch über den Weg: „Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am ...

Garstiger Splitter

Montag, November 29th, 2010

Hoimar von Ditfurth sieht in der Erbsünde „jene unserer kardinalen Schwächen, auf die auch die evolutionäre Betrachtung des heutigen Menschen uns hat stoßen lassen: unsere prinzipielle, aus unserer "Natur" entspringende Unfähigkeit, das, was wir als richtig erkannt haben, auch zu tun.“ Na wenigstens sah das Sokrates vor mehr als ...

2 Arten von Spiritualität

Sonntag, September 12th, 2010

Ich hatte die Idee davon, dass es zwei Arten gibt, auf einem Sitzkissen zu meditieren zwar schonmal bei Rosenberg gefunden. Aber in dem Büclein "Gespräch von Gabriele Seils mit Marshall Rosenberg" kommt das Konzept noch deutlicher heraus: Aggressiver Aktivismus ist also kontraproduktiv für das politische Handeln und friedliches In-sich-Kehren halten Sie ...

Aufklärung

Freitag, Mai 21st, 2010

In der Abschlussprüfung sollten die Schüler erörtern, ob die Aufklärung gescheitert sei. Da passte ganz gut so ein Vortrag von Geert Hendrich „Der ‘homo islamicus’ und die Aufklärung“ dazu: Vortrag - Der homo islamicus und die Aufklärung.mp3 In meiner Mitschrift steht: Aufklärung ist kein Zustand. Aufklärung ist ständiges Ringen des Subjekts um Mündigkeit. Aufklärung ...

Islamistenzoo

Donnerstag, Mai 20th, 2010

Hamed Abdel-Samad unterscheidet in der E&W vom Mai ganz unaufgeregt "drei Formen der Radikalisierung unter muslimischen Einwanderern, die oft mit einander vermischt und allesamt fälschlicherweise als „islamisch“ interpretiert werden." archaischer Konservatismus - Dörfler mit niedlichen Trachten und ekeligen Ehrenmorden Eskapismus - arme Jugendliche bilden die berüchtigten "Türken-Banden" religiöser Avantgardismus - "Die ...

Brief des Indianerhäuptlings SEATHL

Samstag, November 28th, 2009

an den Präsidenten der USA aus dem Jahre 1855, gefunden auf einem Cover von Ton Steine Scherben. An der Rede wird schön deutlich, was es mit der These auf sich hat, dass Persönlichkeit oder Individualität Erfindungen des Westens sind.

Befremdlicher Weihnachtskatalog

Montag, November 2nd, 2009

Lag so in meiner Wohnung 'rum. Ein Heftchen: "vivat! Chistliche Bücher & Geschenke" - ein Unternehmen der Kirche. Wer ist denn die Kirche.

Drei Buchstaben

Dienstag, Mai 12th, 2009

Dieser Spruch: Hilf dir selbst, so hilft dir Gott. Irgendwie lese ich immer: Hilf dir selbst, sonst hilft dir Gott.

Der dritte Weg Jesu

Donnerstag, Mai 7th, 2009

Eine Interpretation der Bergpredigt. Es geht um die altbekannte Stelle: Ihr habt gehört, daß gesagt worden ist: "Ein Auge für ein Auge und einen Zahn für einen Zahn."Aber ich sage euch: setzt dem, der böse ist, keine Gewalt entgegen. Sondern wenn dich einer auf die rechte Backe schlägt, dann halte ihm ...