Blog Archives

Halle im Spiegel

Mittwoch, Januar 23rd, 2013

Die Tauschakademie mit einem wohlwollenden Artikel bei SPON. (Ist das jetzt gut oder schlecht?)

Alles mit allem verwoben

Samstag, Oktober 13th, 2012

Eine Führung durch die diesjährige Werkleitz-Austellung. Die Schauburg. Ende des 19. Jahrhunderts als Fahrradhalle gebaut, später Kino, bis in die 60er Jahre. Heute eine Ruine. Eine Ruine, die ich trotz 30 Jahren Halle noch nicht kenne. Wir stehen oben auf dem Rang. Unten auf den Resten der Leinwand eine Installation. ...

Zscherben – Ein Dorf nimmt ab!

Sonntag, November 13th, 2011

Die Nachtkritik sagt zu dem Stück: Die Handlung parodiert die Gaga-Wirklichkeiten der so genannten Reality- und Gameshows à la "Dschungelcamp". Ein Privatsender namens Satt2 erwählt Zscherben zum Schauplatz für sein neues Format "Ein Dorf nimmt ab!". ... Sechs reichlich voluminöse Dörfler sollen vor laufender Kamera abspecken, wobei ...

Der Widerstand formiert sich :-)

Montag, Oktober 31st, 2011

In Halle-Neustadt am Sonntagmorgen. An den Büdchen holen sich die, die es brauchen Bildzeitung und Bier. Aber zwischen Saturnwerbung und Allianzfiliale Spuren des Widerstandes, gesprüht von Leuten, die um die Tücken des "ß" in Blockschrift wissen. [gallery link="file" columns="3"]

Protest erreicht Halle

Samstag, Oktober 22nd, 2011

Wenn in New York, einer Stadt mit 10.000.000 Einwohnern 10.000 auf der Straße rumhüpfen, dann sind in einer Stadt mit 230.000 Einwohnern die Proteste ebenso heftig, wenn da 230 auf dem Marktplatz rumstehen. Na gut die Zahl wurde nicht ganz erreicht, aber fast.

Undankbares Negerbalg

Mittwoch, Juli 27th, 2011

So etwa der Grundtenor eines Artikels über Kidisti Weldemichael, eine blinde Läuferin, die aus Eritrea stammt und seit 6 Jahren in Halle lebt. Da wurde das Gör in Halle hochgepeppelt bis zu berechtigten Medaillenchancen bei den Paralympics im nächsten Jahr. Und dann zieht die einfach nach Würzburg

Imagepflege

Samstag, Juni 18th, 2011

Nestle, der Star von "We feed the world", mit einem Büdchen zur Aktion "Deutschland bewegt sich":

1. Mai in Halle – 3

Mittwoch, Mai 4th, 2011

Wie es aussieht, wenn "der bürgermob" den Tag für sich vereinnahmt, findet sich im Amtsblatt: Dem Aufruf von OB Dagmar Szabados und des halleschen Stadtrates, den Neonazis zu zeigen, dass sie in der Saalestadt nicht willkommen sind, folgten über 2000 Hallenserinnen und Hallenser. Eine durch Weglassung von Tatsachen völlig falsche Darstellung. Es ...

1. Mai in Halle – 2

Montag, Mai 2nd, 2011

Die Polizei hat den 1. Mai erstmal so organisiert, wie ich das schon vorgeschlagen hatte :-) Nazidemo zulassen, Blockaden zulassen und Nazis wieder nachhause schicken. Insbesondere fiel auf, dass wirklich 1 Stunde vor der Nazidemo eine Gegendemo die Route kreuzen durfte und dort eine Blockade "absetzen" Dann noch die Tatsache, dass ...

1. Mai in Halle

Sonntag, Mai 1st, 2011

[gallery link="file"] Liest Du hier: Indymedia HalleForum MDR-Aktuell