Brüno

5. August 2009 – 7:46

Der Film ist vordergründiger als Borat aber trotzdem ein guter Ausgleich zum straighten Arbeitsbeginn mit seinem “Du letzter Arsch in einer Hierarchie” Der schräge Anarchohumor war genau das richtige nach allerlei sehr konventionellen Dienstberatungen, in denen nichts beraten sondern nur mitgeteilt wurde.

Sorry, comments for this entry are closed at this time.