Archive for the ‘ecology’ Category

Klimawandel

Montag, Oktober 6th, 2014

„Das nun bedeutet, sich gerade in einer Situation der Krise selbst Visionen, Konzepte oder auch nur Ideen zumuten zu müssen, die noch nicht gedacht sind. Eine solche Lösung mag naiv klingen, ist es aber nicht. Naiv ist die Vorstellung, der fahrende Zug der fortschreitenden Zerstörung der Überlebensbedingungen sehr vieler Menschen ...

Welt für 10 Tage gerettet

Freitag, Mai 23rd, 2014

Die Yasuni-ITT-Initiative ist vom Tisch. Damit kann endlich eine Ölmenge gefördert werden, die dem Weltölbedarf von 10 Tagen entspricht. Die Zahl habe ich beim Buen-Vivir-Symposium mitbekommen.

Tara

Montag, Januar 20th, 2014

netto: 1000gbrutto: 1040gtara: 40g netto: 31gbrutto: 66gtara: 35g ... und sich dann über Nespresso ereifern.

Das Geheimnis der Bäume

Dienstag, Januar 14th, 2014

Wieder so ein Dokumentarfilm über den Wald: Wenn die Bäume angefressen werden, "verständigen" sie sich und werden ungenießbar. Wenn es zu trocken wird, steigen Kondensationskerne auf und fördern die Wolkenbildung Unter den großen alten Bäumen ist nicht viel los - erst wenn sie sterben und umfallen, gibt es Licht und Platz für Neues. Die ...

Knochen Gucken

Montag, Januar 13th, 2014

im Landesmuseum für Vorgeschichte: Die Vertreibung aus dem Paradies vor 8.000 Jahren mit der Erfindung des Ackerbaus Ganz oft steht da: Die Leute hätten Karies gehabt mit Abszessen runter bis auf den Knochen: Was bedeutet es, wenn massenhaft Leute mit chronischen Schmerzen rumlaufen? Eine junge Frau, Anfang 20, hatte ein schweres Leben: verheilter ...

Sharing goes Mainstream

Montag, August 19th, 2013

Ein Projekt der Burda-Journalistenschule hat ein Magazin SHARE herausgebraucht. Auf dem Titelblatt zwei glückliche Menschen und: "Super Reisen!", "Super Mode!", "Wer teilt hat mehr vom Leben!" Innen alles schön bunt. Coole StartUps, die sogar Geld mit Sharing machen. Alle perfekt lifestylig, LOHAS-kompatibel. Eine Revolution, auf der man tanzen kann. Am ...

Crossroads: Labor Pains of a New Worldview

Sonntag, Februar 10th, 2013

Mein Wochenendfilm (64min) gefunden auf Films for Action. Man beachte: Unten auf der Seite sind alle Leute, die in dem Film auftauchen vorgestellt und verlinkt. Ein Lob des Rhizoms, der Multitude, des Mehrdimensionalen, der Aufhebung persönlicher Identität. Ein Tritt gegen mechanistisches, monokausales Denken. Gegen genetisch-darwinistischen Kausalismus. Die Krise ist vernetzt. Müßige Henne-oder-Ei-Analyse, ob es ...

Überfischung der Meere

Dienstag, Oktober 25th, 2011

Die Überfischung der Meere from uhs on Vimeo.

Vision vs. Action

Dienstag, September 13th, 2011

Vision without action is merely a dream. Action without vision just passes time. Vision with action can change the world. Joel Barker

Kuba

Montag, September 12th, 2011

Mit nur fünf Prozent des CO2-Ausstoßes der US-AmerikanerInnen erreichen die CubanerInnen das gleiche Durchschnittsalter wie ihre Nachbarn im Norden. Das heißt, die CubanerInnen leben ökologisch korrekt so gut und gesund, dass sie deutlich älter als die BewohnerInnen fast aller Dritt-Welt-Länder werden. Auch bei anderen sozialen Indikatoren steht Cuba gut da. ...